Mesnerin Fiona Anderson in ihr Amt eingeführt

Im Gottesdienst am Pfingstsonntag wurde Fiona Anderson als neue hauptamtliche Mesnerin begrüßt und von Pfarrerin Susanne Schaaf-Bosch in ihr Amt eingeführt. Schon seit vielen Jahren hat Fiona Anderson ehrenamtlich Mesnerdienste übernommen und koordiniert. Nun tritt sie die Nachfolge von Gottfried Grimme als hauptamtliche Mesnerin an.
Die Kirchengemeinde begrüßt Fiona Anderson herzlich im neuen Amt und wünscht ihr dafür Gottes Segen!